Glück

Das Glück suchen

Das Glück suchen

Seit Jahrtausenden suchen die Menschen weltweit nach ihrem Glück – dabei wohnt es längst in uns. Statt im außen zu suchen, zu hetzen, sich abzukämpfen, wäre es eine so einfache und sinnvolle Übung innezuhalten, durchzuatmen, wahrzunehmen. Statt auf Defizite, Schwächen und Unfertiges zu achten, tut es uns gut die Perspektive zu wechseln. Den Blick ganz bewusst auf all die schönen Dinge, auf Stärken, auf ganz persönliche Glücksmomente zu lenken.

Gerade in der momentanen Zeit ist es besonders wichtig, dass wir unsere Sinne auf schöne, angenehme Dinge lenken und unsere Seele mal auftanken kann. Das können alltägliche kleine Momente sein, wie z. B. die Spielzeit mit dem Kind, die Arbeit im Garten oder der Abend auf dem Sofa. In jedem Tun können wir etwas Schönes entdecken – wenn wir das wollen. Und je häufiger wir unseren Fokus auf das Positive legen, desto wohler und glücklicher fühlen wir uns. Mit der Zeit verändert sich Ihr Blickwinkel und Sie erleben mehr Freude im Alltag – das stärkt übrigens auch gleich Ihr Immunsystem!

Die Forschungszweige der positiven Psychologie, der Neurowissenschaften und der Glücksökonomie beschäftigten sich u.a. damit, was Menschen glücklich macht und wodurch das eigene Glücksempfinden beeinflussbar ist. Auch wenn wir individuell sind, so lassen sich aus der Forschung deutliche Übereinstimmungen ablesen: Aktivitäten, angenehme Mitmenschen, Sinn (in der Arbeit / im Leben), sich weniger sorgen und optimistischer denken, den Augenblick wahrnehmen, authentisch sein, Freundschaften pflegen, Wertschätzung, Anerkennung, sich weiterentwickeln…

Tipp: Schreiben Sie eine Liste mit mindestens 10 Punkten, die Ihnen Freude machen. Suchen Sie sich möglichst täglich eine Kleinigkeit von Ihrer Liste aus und setzen Sie es in die Tat um! Es sollten einfache Dinge sein, die (fast) kein Geld kosten, wie z.B. Lieblingslied hören, Spaziergang machen, einen Brief schreiben, im Wohnzimmer tanzen, ein Telefonat mit einem angenehmen Menschen etc.

Probieren Sie es aus – es kostet nichts und birgt einen großen Gewinn.

Wenn Sie nun neugierig geworden sind, haben wir noch eine besondere Empfehlung für Sie. Am Mittwoch, den 09.06.2021 bieten wir Ihnen ein After-Work-Event – unser IMPULS-Seminar “Glück und positive Psychologie“ im Kaiserlichen Institut in Delbrück. Weitere Informationen erhalten Sie hier.

In diesem Sinne: Viel Freude beim glücklich sein!

Weitere Beiträge

IMPULS-Seminare 2021

Das Kaiserliche Institut in Delbrück (Kreis Paderborn) setzt das erfolgreiche Konzept der „After-Work-Events“ auch im Jahr 2021 fort. Freuen Sie sich auf eine Vielzahl an Terminen zu spannenden Themen aus der Psychologie und Persönlichkeitsentwicklung. Unsere IMPULS-Seminare sind Abendveranstaltungen von 17.30 – 21.00 Uhr. Für nur 99,- € inkl. MwSt. bieten wir Ihnen intensive Einblicke in […]

mehr erfahren
Psychohygiene

Psychohygiene – besonders wichtig in Krisenzeiten

Die aktuelle Lage stellt viele Menschen vor besondere Herausforderungen. Neben all den Maßnahmen, Verhaltensregeln und Verboten gilt es gerade jetzt auch auf die eigene mentale Verfassung zu achten. Wie gut sorgen Sie für Ihre psychische Gesundheit und was bedeutet überhaupt das Wort Psychohygiene? Der Ausdruck der Psychohygiene wurde schon 1908 von Beers & Meyer geprägt […]

mehr erfahren

Young Professionals – wanted

Kompetent und keiner merkt`s? Auf dem Arbeitsmarkt sind Young Professionals eine gefragte Zielgruppe. Doch viele junge Menschen fühlen sich verunsichert. Das Ende des Studiums ist greifbar nah, neue Herausforderungen stehen an. Wie bekommen Berufseinsteiger den Traumjob? Was wird erwartet? Sind sie den Anforderungen gewachsen und gut vorbereitet? Bereits zu Beginn der Karriere sind Soft Skills, […]

mehr erfahren